Informationen über...

Aktuelle Informationen


« TeamBuildingWochenende der Ministrantenleiter*innen | Startseite | zurück | Firmung 2019 »

Minis im Kampf gegen Plastik - 72h Aktion 2019

Von Redaktion NW | 21.07.19

Minis im Kampf gegen Plastik - 72h Aktion 2019
Alles um uns herum besteht aus Plastik - unsere Wasserflasche auf dem Tisch, das Smartphone in unserer Hand, die Verpackung unseres Schokoriegels. Meist wissen wir gar nicht, was mit all dem Plastik passiert, nachdem es im Mülleimer entsorgt wurde. Die 13 Millionen Tonnen Plastik, die jährlich in unseren Ozeanen landen, sprechen jedenfalls Bände, dass wir etwas für unsere Umwelt tun müssen.
Mit dem Thema Plastikmüll haben sich knapp 30 Minis ausSt Konrad mit der Unterstützung des Umweltzentrums Plochingen während der bundesweiten 72h Aktion des BDKJs  vom 23.-26. Mai beschäftigt. Über 160.000 Mitwirkende in ganz Deutschland haben unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ die Welt ein kleines Stückchen besser gemacht. 
Ein bisschen nervös waren wir alle, als am Donnerstag um 17.07 Uhr der Umschlag mit der Aufgabe geöffnet werden durfte, die innerhalb 72h zu erfüllen war.
Im Allgemeinen war es Aufgabe, den Menschen das Thema Plastikmüll bewusster zu machen. Angefangen haben wir unsere Aufgabe jedoch damit, dem Bruckenwasen in Plochingen etwas Gutes zu tun und all den Müll, der dort herumliegt, aufzusammeln. Auf den 1.Blick ist der Bruckenwasen wohl einer der saubersten Orte in ganz Plochingen. Doch wir wurden schnell eines Besseren belehrt. Am Ende des Tages hatten wir ganze Müllsäcke mit Plastikmüll gefüllt – trotz Mülleimern an jeder Ecke. 
Natürlich ist es schon einmal ein guter Ansatz, seinen Plastikmüll richtig zu entsorgen, um etwas für unsere Umwelt zu tun. Doch was können wir spezifisch machen, um unseren Plastikkonsum von vorneherein zu verringern?
Unsere Ideen haben wir hierfür auf zahlreichen Plakaten niedergeschrieben, die wir dann an einem Infostand am Fischbrunnen in Plochingen ausgestellt haben. 
Nicht zu vergessen ist außerdem, dass man so gut wie aus jedem Plastikmüll noch etwas Schönes und auch Nützliches zaubern kann. Am Sonntag, unserem letzten Tag der Aktion haben wir beispielsweise aus alten Buttermilch-Packungen Blumentöpfe gebastelt oder Leuchtfiguren für den Garten aus alten Kanistern erstellt. Um nicht nur Pflanzen, sondern auch Tieren etwas Gutes zu tun, wurde aus nicht viel Material schnell zwei Bienenhotels gebaut. 
Auch wenn wir uns mit einem ernsten Thema beschäftigt haben, ist der Spaß innerhalb der 72h-Aktion natürlich auch nicht zu kurz gekommen und ein gemeinsames plastikfreies Grillen, sowie eine Wasserschlacht zum Abschluss durften auch nicht fehlen.
Am Ende möchten wir uns noch bei all denen bedanken,die uns bei der Aktion tatkräftig unterstütz haben und ohne die das Projekt nicht so problemlos verlaufen wäre.
Sophie Blum

Minis im Kampf gegen Plastik - 72h Aktion 2019

 

Themen: Berichte, Allgemeines |

9 Responses to “Minis im Kampf gegen Plastik - 72h Aktion 2019”

  1. well g Says:
    Juni 11th, 2020 at 02:28

    Please let me know if you’re looking for a article author for your blog.
    You have some really good articles and I think I would
    be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I’d
    absolutely love to write some material for your blog in exchange for a link
    back to mine. Please blast me an email if interested. Thanks!

  2. g up Says:
    Juni 12th, 2020 at 01:53

    Appreciate this post. Let me try it out.

  3. when g Says:
    Juni 12th, 2020 at 09:56

    It’s awesome in favor of me to have a site, which is good
    designed for my knowledge. thanks admin

  4. but g Says:
    Juni 12th, 2020 at 19:17

    My relatives always say that I am wasting my time here
    at web, except I know I am getting familiarity daily by reading thes nice articles or reviews.

  5. to g Says:
    Juni 12th, 2020 at 20:43

    First of all I want to say superb blog! I had a quick question in which I’d like to ask if you do not mind.
    I was interested to find out how you center yourself and
    clear your mind prior to writing. I’ve had trouble clearing my thoughts in getting my ideas out.

    I truly do enjoy writing but it just seems
    like the first 10 to 15 minutes are generally lost
    just trying to figure out how to begin. Any ideas or tips?
    Thank you!

  6. g Says:
    Juni 13th, 2020 at 07:09

    A motivating discussion is worth comment. I believe that you ought to publish
    more on this topic, it might not be a taboo subject but typically folks don’t speak about these subjects.
    To the next! Cheers!!

  7. http://www.jiadianol.com Says:
    Juni 14th, 2020 at 12:52

    Way cool! Some very valid points! I appreciate you penning this
    article and the rest of the site is very good.

  8. tinyurl.com Says:
    Juni 14th, 2020 at 20:31

    When I initially commented I clicked the “Notify me when new comments are added” checkbox and now each
    time a comment is added I get three e-mails with the same comment.
    Is there any way you can remove me from that service? Thanks!

  9. http://snoopyro.com/home.php?mod=space&uid=166397&do=profile&from=space Says:
    Juni 14th, 2020 at 22:49

    Thanks to my father who told me concerning this website,
    this webpage is genuinely amazing.

Comments